Firefox klar für android herunterladen

21. Juni 2020 Aus Von ROCT

Andere Dateien, die unter Download-Schutz fallen, können potenziell unerwünschte Downloads sein (in der Google-Richtlinie erläutert), die unerwartete Änderungen an Ihrem Computer vornehmen können. Oder, ein Download kann nicht bösartig oder unerwünschte sein, aber einfach nicht häufig heruntergeladen. Ein gelber Punkt erscheint auf dem Download-Pfeil: Wenn Sie Ihren Verlauf jedes Mal löschen müssen, wenn Sie Firefox verwenden, können Sie festlegen, dass er beim Beenden automatisch geschieht, damit Sie es nicht vergessen. Wenn Sie eine schädliche Datei oder andere Arten von potenziell unsicheren Dateien im Download-Bedienfeld sehen, klicken Sie auf den nach rechts gerichteten Pfeil, um auszuwählen, was mit der Datei geschehen soll, wie in diesem Beispiel gezeigt: Sie können frühere Downloads jederzeit überprüfen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Downloads (alternativ klicken Sie auf die Schaltfläche Bibliothek und dann auf Downloads), um das Download-Bedienfeld zu öffnen. Im Download-Bedienfeld werden Ihre drei zuletzt heruntergeladenen Dateien zusammen mit der Größe, der Quelle und der Downloadzeit angezeigt. Viele Website-Probleme können durch beschädigte Cookies oder Cache verursacht werden. Um diese Probleme zu beheben, besteht der erste Schritt darin, sowohl Cookies als auch den Cache zu löschen. Der Firefox-Cache speichert während des Surfens vorübergehend Bilder, Skripts und andere Teile von Websites.

Hinweis: Dadurch werden Sie vorübergehend von allen Sites abgemeldet, bei denen Sie angemeldet sind. Um Cache und Cookies zu löschen, gehen Sie wie folgt vor: Sie können Ihre Dateien direkt im Download-Bedienfeld oder in Ihrer Bibliothek verwalten. In jeder Phase des Downloads werden rechts von jeder Datei Optionen angezeigt. Ihr Download-Bedienfeld und Ihre Bibliothek verfolgen Dateien, die Sie herunterladen, während Sie Firefox verwenden. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Dateien verwalten und Ihre Downloadeinstellungen konfigurieren. Dieser Artikel erklärt, welche Informationen in Ihrem Firefox-Verlauf gespeichert sind und gibt Ihnen Schritt für Schritt Möglichkeiten, sie ganz oder teilweise zu löschen. Klicken Sie auf den rot markierten Download-Pfeil, um das Download-Bedienfeld zu öffnen. Der Dateiname wird zusammen mit der Warnmeldung angezeigt, Vor Beginn eines Downloads versucht Firefox, Sie vor potenziell schädlichen oder unsicheren Downloads zu schützen. Weitere Informationen finden Sie in den Mozilla-Blogbeiträgen „Verbessern des Downloadschutzes in Firefox“ und „Verbessern der Malware-Erkennung in Firefox“. Wenn etwas vermutet wird, wird der Download nicht beginnen, sondern: Alternativ, wenn Sie Ihre Cookies nicht löschen möchten, weil Sie den Komfort schätzen, sich nicht ständig bei Ihren Lieblings-Websites anmelden zu müssen, sollten Sie in ein seriöses VPN wie Norton Secure VPN investieren, um Ihre sensiblen Informationen zu schützen. Norton Secure VPN verschlüsselt nicht nur die Daten, die an und von Ihrem Computer gesendet werden, sondern blockiert auch Anzeigentracker, indem Cookies abgefangen und Ihre personenbezogenen Daten entfernt werden.

Wenn Sie mit einem sauberen Schiefer beginnen möchten, können Sie Firefox Search bitten, Ihren gesamten Suchverlauf zu löschen. So geht`s: Wenn Sie möchten, können Sie einzelne Elemente aus Ihrem Suchverlauf entfernen oder Ihren Suchverlauf vollständig löschen. Tipp: Das Kontextmenü (rechts klicken) enthält weitere Optionen für den Umgang mit potenziell schädlichen oder schädlichen Dateien, die im Download-Bedienfeld aufgeführt sind und die zum Download stehen: Die Bibliothek zeigt Informationen für alle heruntergeladenen Dateien an, es sei denn, Sie haben sie aus Ihrem Verlauf gelöscht. Es gibt ein paar verschiedene Gründe, warum Sie die Cookies Ihres Browsers löschen möchten. Ob aus Datenschutzgründen oder aus allgemeinen Computerwartungen und -bereinigungen, die meisten Browser machen das Löschen Ihrer Cookies zu einer ziemlich einfachen Aufgabe. Potenziell schädliche Downloads werden mit Google Safe Browsing Service erkannt. Ein roter Punkt erscheint auf dem Download-Pfeil: Sie können auf Ihre Downloads von Ihrer aktuellen Browser-Sitzung zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche Downloads (den Pfeil nach unten auf Ihrer Symbolleiste) klicken. Der Pfeil wird blau angezeigt, damit Sie wissen, dass es nicht angezeigte heruntergeladene Dateien gibt.

Dieser Artikel enthält aktuelle Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Löschen von Cookies aus den neuesten Versionen von fünf gängigen Webbrowsern ab Juni 2018.